=) ... hallo ... =)

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



=) ... hallo ... =)morgen!

* mehr
     freibad :)))
     gibt es....???
     tower/pilot *gg*
     winnie pooh
     darwin awards
     2moral questions

* Links
     sonstiges
     Wohnstiltyp
     Pommes
     blogs&hompages
     susans homepage
     marcs homepage
     christinas blog
     tobias blog
     duchs blog
     claudias homepage
     funny
     promille spiel


nacht!





alles was die letzen tage war..

am sonntag bin ich mal wieder in das auto von meinem opa gestiegen und ein paar ründchen auf dem parkplatz gedreht... diese woche habe ich mich besonders dämlich angestellt, es scheiterte schon am losfahren...
entweder hat fr. g. das auto verrecken lassen oder ist 2/3m gehüpft. mein opa hatte auch ne sooooooooo viel geduld dieses ma- er wirkte ein bissl stinkig. *angst um sein auto hatte*
einparken war auch ma wieder so ne sache, ich kann mich immer ne entscheiden wo will ich hin... davon ma abgesehen stand ich auch teilweise quer auf der straße.
naja beim nächsten ma muss ich mir halt noch mehr mühe geben.
dann hab ich gestern abend ocean's eleven geguckt, hübscher film hübsche herrschaften--> siehe brad pitt oder george clooney
tja das rumgealber mit meinem vadder, oder die kabbelei ums bier, oder ums ins bett gehen (mein vadder hat ja keine autorität mehr- bzw. (und das hat er selber festgestellt) hatte er bei mir noch nie welche ) oder oder is ja schon standard.

heute früh wieder 2 stunden ausschlafen, boah der busfahrer... nee du. 8.20 sollte der bus kommen da war er 8.27. dann steigt man ein, und wird als begrüßung angefahren "und denkt an eure beutel!!!!" ich so noch halb im tiefschlaf "hääääääää?" und er so "nicht auf die sitze stellen!" ich wusste immer noch ne was der von mir wollte, denn ich hatte ja keine beutel bis sich dann ma meine wenigen, noch müden gehirnwindungen langsam in bewegung gesetzt haben und mir gesagt haben, dass er wahrscheinlich meinen ranzen meint. ich habe mir verkniffen den menschen darauf hinzuweisen, schließlich will ja keinen unnötigen stau fabrizieren. also habe ich auch freundlich, und regelachtsam wie ich bin meinen ranzen nach unten gestellt- aber dafür die füße hoch- wie immer eigentlich
dann tuckern wir los..viel langsamer konnten wir eigentlich gar ne mehr fahren, dann hätten wir nämlich gestanden.
eh der ma aus'm knick kam..als schüler sitzt man dann drinne glotzt in regelmäßigen auf die uhr und überlegt wieviel minuten man zu spät kommen würde...es wurde halb, kurz vor dreiviertel, dreiviertel... und die vor uns waren ja auch ne grad besser. eh die ma ihre kleinen fluchtkoffer um die kurve getragen haben wurds schon wieder dunkel. ich war heute früh sehr ungeduldig, war nämlich ma wieder bissl spät dran...

dann aussteigen, endlich..50m weiter hinten als sonst...wieder zeit weg. 5min vor um waren wir immer noch auf'm weg- (5nach um klingelts).
dann vor der schule, vorklingeln. noch 5min. *ohhh nein*
dann kommt mein rein, hier ein "hallo" und da ein "hey" und dort ein "guten morgen" und man steigt und steigt...und pünktlich zum stundenklingeln betritt fr. g. ihr klassenzimmer. 4etagen und unendliche treppenstufen über "normal null"

kunst war ma wieder very interessting- davon ma abgesehen das ich immer noch müde war...
englisch haben wir unsre lk wieder bekommen 10pkt
deutsch haben wir auch wiedergekriegt 11pkt *strike*
ich hätte gedacht ich liege zw. 8./9.pkt. ich hab nämlich die blöden reime durcheinander geschmissen...

eggie neben mir hatte heute das gleiche t-shirt an, ohne absprache. sie kommt rein macht ihre jacke auf und ich so "oh nee oder?" sie feixte ma wieder bloß.

auf meine englisch-lk bin ich ma wieder besonders stolz, so bescheuert wie ich kann man eigentlich gar ne sein... ich dachte in der lk voller glücksgefühl "toll der satz klingt gar ne ma so doof" (übersetzung)
"sind männer, die vakuum zu hause sind "echte männer"?"
richtig war:
"sind männer die zu hause staub saugen "echte männer"?"
bravo josephine- 100pkt an dich! die einzigste die vacuum mit vakuum anstatt staub saugen überstetzt hat..... *heulend im erdboden versinkt*

dann sollte ich heute den ersten abschnitt im buch lesen, über statstiken, natürlich irre viele zahlen drinne. dieser abschnitt hat es tatsächlich soweit gebracht dass ich ne mehr 23 lesen konnte *peinlich* ich bin einfach ne mehr drauf gekommen- alles weg.
dann weiter mit 64.5 ich lese 46.5 dann fragt die mich was es heißt! ich wusste ma wieder gar ne was die von mir will... es klangs so als hätte ich das richtige gesagt, dann wars wieder falsch- ich war total verpeilt.
peinlich wars außerdem, macht englisch-leistungskurs und kann noch niche ma die zahlen. das muss ja echt toll aussehen.

der montag ging heute sowieso ewig ne rum.

busfahrt nach hause- wieder so ein haufen kleine hitschen vor uns *gähn*, dann endlich meine eigenen 4 wände um dreiviertel 4 erreicht... und nun freu ich mich auf meinen feiertag.
morgen kommt staatsfeind nr.1, hab den zwar schon 3ma gesehen aber ich möcht ihn wieder gucken *sich bei mama einschleimen muss*

heute is auch noch die futterkiste für hazel gekommen..*sehr schnell *
dann hab ich keine hosen mehr.. alle die ich anziehe hat meine oma zu "ganz" machen, is nämlich an allen irgendwas hab. also sitzt ich heut bei regen und 18°C in 3/4 hosen hier

das wars erstma
byebye
phine

p.s. schöööööööne grüße von meiner oma aus spanien (ich sollt allen schöne grüße sagen hehe)
2.10.06 17:55


von seuchen und schlachtfeldern

tjoar.. ma wieder ne typische familienseuche bei uns.. mein bruder krank, ich krank...und der rest is im kommen.
kotzt mich ja wie bissl an.. weil die woche sowieso schon scheiße is.
feiertag..und ich muss haufen schulzeug machen. hausaufgaben hab ich gleich weg, dann muss ich noch schnell was abschreiben und heute auch noch chemie lernen.
morgen schreiben wir in chemie ne lk, donnerstag in gk und geo und freitag meine erste klausur.. auch noch mathe *ich will ne*
die woche heißt lernen, lernen, lernen,... ich darf mathe ne verreißen.. sonst siehts zappenduster aus.
ich würde mich schon mit 8pkt. zufrieden geben... aber bitte bitte ne weniger!!!!

so mein zimmer sieht aus wie ein schlachtfeld, und wem hab ich des zu verdanken? die frage beantwortet sich von allein wenn ich sage- er hat nen käfig!!!

ich hab überall kratzer an der hand *hmpf* und dann is der gute kleene ja wahnsinnig erfreut drüber das er sein versteck wieder erreichen kann...da kann er ja weiterbunkern.

dann fahren wir noch schnell zu meiner oma. meine hosen holen. eigentlich hätt ich ja auch laufen können- aber bei dem wetter ne, keine lust.
als mein vadder beim essen gefragt hat wer angerufen hat, meinte ich so "de oma, wegen meinen hosen" er "aha, gehste dann hoch?" ich so "nö muddi fährt mich" meine mudder hat sich daraufhin erstma verschluckt..."was? davon weiß ich ja gar nichts!!" "dann weißt du es eben jetzt!" so gehts..
und da kein großer protest kam, nehm ich ma an das ich dann wirklich gefahren werde...


also bis denne
byebye
phine
3.10.06 13:31


keine zeit

so da ich grade voll in den vorbereitungen für die morgige matheklausur stecke, will ich mich gar ne lange hier aufhalten.
nur ma kurz ein lebenszeichen von mir geben:
HALLO!

ne ma im ernst, eigentlich ist mathe gar nicht so schwer (bis auf grenzwerte). die übungen auf dem ab kann ich bis jetzt alle lösen. hab zwar ma nen fehler drin aber ich find ich ja selber wieder. das heißt wenn ich mich konzentriere und das langsam mache gehts. das dumme is nur "langsam" wird in der klausur ne hinhauen.
aber ich rede mir einfach weiter fleißig ein: "ich kann es"

so ich üb dann ma weiter...

von busschönheiten und charisma erzähl ich morgen

byebye
phine
5.10.06 19:19


von A(bsolutly) bis Z(u hause)

endlich...endlich is diese woche rum. nach drei lk's und
'ner klausur reichts jetzt.
heute mathe...ich hab mich natürlich wieder selber bissl kirre gemacht. und bin damit anderen ich glaub bissl auf die nerven gegangen..(an dieser stelle würde ich gern meine mathe-banknachbarin grüßen SORRY ) aber es is halt mathe...
naaaaaaaaaaaaaaaaaaaajaaaaaaaaaaaa die arbeit an sich war streckenweise ganz ok, anderes hab ich noch nie gehört XD.
woher soll ich wissen wie man aus:
an=a1 + (n-1)d und y=a(x-1)d --> y=mx+ n macht???
noch dazu allgemein...
also sind an dieser stelle schon ma 4 punkte flöten.
als nächstes hab ich keine ahnung wie ich rechnerisch beweisen soll, dass (an) das arithmetische mittel aus der summe seiner beiden nachbarglieder is??? ich weiß ja noch niche ma ob die nachbarn auf einer seite stehen sollen, oder ob einer links und einer rechts stehen soll... hab zwar was hingeschrieben, aber es wird wohl kaum richtig sein (davon ma abgesehen hab ich keine ahnung was ein arithmetisches mittel is). also auch da 3 punkte weg.
bei 38 pkt gesamt sind wir bei 7 fehlern schon bei 10notenpunkten. und da ich jetzt ma davon ausgehe das ich im rest der arbeit auch noch ungefähr 10fehler gemacht haben dürfte, wirds wohl dieses ma doch eher eine arbeit im unteren bereich. was mich ehrlich gesagt zum heulen bringen könnte. aber gut geschrieben is geschrieben....ich hab auch dreima geguckt ob ich ja alle blätter abgebe, das is mir ja schon oft passiert das ich ne arbeit einfach eingepackt hab und gegangen bin. z.b. in deutsch und mathe.

tjoar mein bio leher kotzt einen zunehmend mehr an, ich fühle mich minderbemittelt und wie ein baby wenn ich bei dem sitze.
zu allem überfluss auch noch ganz vorne! was ich nicht gewollt habe!!!!!!!!! seine schlagwörter/-wortgruppen sind "absolutly" (was eigentlich gar keinen sinn macht, weil absolutlich gibts ja ne, oder?) "freunde der biologie" , "nehmen sie ihren besten freund" und "ein wie ich finde schülerfreundliches arbeitsblatt", davon ma abgesehen sagt er liebend gern arena, plenum, ...

das rumgehampel wieder.. heute hat er versucht uns das "lipid-doppelmembran-modell" verzu"gestikulieren". der kopf verschwand zunehmend hinter dem lehrertisch, die arme weit nach oben und dazu die gusche. HILFE!!! wenn er dass modell genommen hätte was vor ihm stand, wären wir alle wesentlich besser dran gewesen.
erstaunlich is auch die art wie er wörter betont, da müssten sie mich mit'm hammer verdroschen haben eh ich auf sowas kommen würde. dazu das grinsen, die gesamte visage.. ich hab festgestellt das es unmöglich is ihn 30sek durchgängig anzugucken. zum einen glotz er einen selber dauernd an, und zum anderen würde mein zwerchfell kaputt gehen, wenn ich das lachen unterdrücken müsste.
wenn er weiter so macht kriegt er den selben titel wie mein musiklehrer- NERVIG!!!!
sprüche des tages waren heute "exaktlymente", "auf zur mobilisation des gesamten kurses" , "ganz einfach- die bockwurst", "ich wünsche ihnen zunächst spannende erkenntnisse" und "leisten sie ihrem kompanion gesellschaft und begleiten sie ihn in die arena" (o.ä) .
dann guckt der einen immer so an (und grinst dabei) so ungefähr wie: "na du trottel? hast du es jetzt endlich kapiert?"
mir hat er sich heute ins bild geschoben weil ich anscheinend 1ma zuviel an die tafel geguckt hab. "is etwas unklär? haben sie fragen?"
meine banknachbarin (die selbe von mathe ) is, und das haben wir dank seiner scharfsinnigen beobachtungsgabe herausgefunden, misanthrop (menschenfeindlich/-hasser). sie meint allerdings "nur zu bestimmten leuten"- ich glaub ich weiß wer
schade das wir heute nur 45min hatten XD und uns eine doppelstunde entgangen is.

tja zu gestern, gk. lk geschrieben. war ganz ok. leider hab ich wieder die letzte nr. verrissen XD - ich hab honecker zugeordnet das er durch konstr. mißtrauensvotum aus dem amt geflogen is. *schwachsinn* (aber kohl hab ich glücklicherweise auch hingeschrieben )
dann gings um charsima. mein gk-lehrer meinte "es gibt auch leute ohne charisma" au ja!! ich frage mich wieso mir da auf anhieb 2-3 einfallen....?????

dann steigt bei uns jetzt früh abundzu so ein kerl ein... der ansich (ohne bart) gar ne ma so doof aussieht XD - und da kenn ich 3 drei damen die da genau der selben meinung sind
das is unsre busschönheit sozusagen.

so ich muss jetzt hazel suchen. er ist weg, bzw. hält sich ne mehr in meinem blickfeld auf!

bis irgendwann wieder
phine

P.s. hat einer von euch "men of honor" geguckt? ein sehr sehr sehr schöner film mit robert de niro.
6.10.06 14:59


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung